icon_homeicon_mail

Standard Klassenzimmer Gefahrgut Kurse

(Kursorte Zürich und Basel)

Das Kursangebot (Schulung im Klassenzimmer) von ACDG richtet sich an:

Versender (PK1)Grundkurse 4 Tage Auffrischungskurse 2 1/2 Tage
Verpacker (PK2)Tageskurse
Spediteure (PK3)Grundkurse 4 Tage Auffrischungskurse 2 1/2 Tage

 

PK = Personalkategorie (siehe IATA/DGR Tabelle 1.5.A)
PK 1,2,3 Kurse sind ohne Klasse 7

 

PK 4 / PK 5 Grundkurs für Spediteure / Export / Lager
ad-hoc 1/2 Tage - siehe Einstiegseite.
PK 6 PK 6 (DG Annahmepersonal und Instruktoren)
Ausbildung auf Anfrage.
Klasse 7 Ausbildung auf Anfrage.

 

Massgeschneiderte / Ad-hoc Gefahrgut Kurse

Sollten Ihre Ausbildungsbedürfnisse nicht durch unser Standard Kursangebot PK 1, 2 und 3 abgedeckt sein, unterbreiten wir Ihnen gerne ein auf Ihre Gefahrgut Transportbedürfnisse zugeschnittenes In-house Schulungsprogramm.

 

Auf Anfrage bieten wir Ihnen ad-hoc Gefahrgut Schulungen für folgende Personalkategorien an:
PK 7 Behandlung von Fracht und Post (ohne Gefahrgut)
(identische Anforderung für Spediteure, Airlines, Handling Agents)
PK 8 Behandlung, Lagerung und Verlad von Fracht und Post inklusive Gefahrgut
(identische Anforderung für Spediteure, Airlines, Handling Agents)
PK 9 Personal bei Passagierabfertigung
PK 10 Cockpitbesatzung und Beladungsplanung
PK 11 Kabinenbesatzung
PK 12 Personal bei Sicherheitskontrolle
Kursdauer und Kursort nach Absprache.

 

 

 

 

 

 

 

 

© Air Cargo and Dangerous Goods Training & Consulting 2006